Austausch mit französischer Partnerschule in die Wege geleitet

Bei zwei Treffen der Abteilung Fahrzeugtechnik der WMS und des Lycée polyvalent Ettore Bugatti aus Illzach (Elsass) im Dezember in Heilbronn sowie im Januar in Frankreich wurde ein Schüleraustausch in die Wege geleitet. Vom 22. bis 26. Februar 2016 werden uns acht französische Schüler und ihre Lehrer besuchen, um neben kulturellen Begegnungen auch fachliche Inhalte in den Bereichen Fahrzeugannahme, Diagnose und Fehlersuche an Fahrzeugen in den Schulwerkstätten vermittelt zu bekommen. Die Schüler des 3BKR2 freuen sich auf ihren Gegenbesuch im Elsass vom 25. bis 29. April.

Aktuell sind 570 Gäste und keine Mitglieder online