Podiumsdiskussion mit Landtagsabgeordnetem Karl Klein

b1Den vielschichtigen Fragen von tagespolitisch interessierten Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 1 stellte sich am 23.03.2017 Herr Karl Klein, Abgeordneter des baden-württembergischen Landtages, der auf Einladung der Fachschaft Geschichte mit Gemeinschaftskunde unsere Schule besuchte.

Die Moderation übernahmen Beatrice Proisl, Jasmin Otto und Luca Ried aus der Schülerschaft der 12/6.

Nach einer persönlichen Vorstellung seines Werdegangs ging Herr Klein auf weitere Interessengebiete der Schülerinnen und Schüler ein: "Hätten Sie sich zu Beginn Ihrer politischen Karriere eine grün-schwarze Koalition vorstellen können?", „Was halten Sie von Präsident Trump?“, "Wie beurteilen Sie die Flüchtlingspolitik?", „Wie stehen Sie zur Wahlwerbung türkischer Kabinettsmitglieder in der Bundesrepublik?“, „Wie nehmen Sie die AfD im Landtag wahr?"

In allen Themenfeldern zeigte sich Herr Klein als versierter Gesprächspartner, dem es ein echtes Anliegen ist, sich mit jungen Menschen über Politik auseinanderzusetzen.

 

[Eis]

Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online