Kryptowährungen - Vortrag zum Thema „Bitcoin“

bitcoinLukas Tetzlaff, ehemaliger Schüler des Technischen Gymnasiums der Wilhelm-Maybach-Schule, hielt im Rahmen des Wirtschaftslehre-Unterrichts einen Vortrag zu der wohl bekanntesten elektronischen Währung – dem „Bitcoin“.

In einem sehr informativen Vortrag vermittelte Lukas Tetzlaff den interessierten Schülerinnen und Schülern des TGI 13/5 zunächst die Funktionsweise, die Verbreitung und die Einsatzmöglichkeiten dieses Zahlungssystems, bevor ausführlich auf die Möglichkeiten des Erwerbs und der Verwaltung von Bitcoins eingegangen wurde.

In einer sich an den Vortrag anschließenden Diskussion wurden neben den sich aus dem Erwerb von Bitcoins ergebenden Ertragsmöglichkeiten – insbesondere vor dem Hintergrund der rasanten Kursentwicklung im letzten Jahr – auch die Gefahren bzw. die Risiken dieses Zahlungssystems thematisiert. Darüber hinaus wurde intensiv die Frage diskutiert, inwiefern elektronische Währungen eine Ergänzung zu den bekannten Währungen darstellen können.

(Vol)

Aktuell sind 940 Gäste und keine Mitglieder online