Zweiter Preis im Schülerwettbewerb "Upcycling – Wissen macht neu!“ der AIM

Die GMT-Schülerinnen Jana Herm und Julia Krauß holen mit ihrem „Velo-Bikini" den Sommer zurück und den 2. Preis beim Upcycling-Wettbewerb der Akademie für Innovative Bildung und Management (AIM) Heilbronn-Franken.

Weiterlesen ...

Wortwitz, Szenenkomik und hervorragende Leistungen der Schauspieler

Wenn Schülerinnen und Schüler in der Aula der Wilhelm-Maybach-Schule Tennis spielen und Champagnercocktails trinken, dann haben die Theater-Seminarkurse des Technischen Gymnasiums die Bühne erobert - in diesem Jahr mit einer Adaption des Films „Match Point“ von Woody Allen.

Weiterlesen ...

67 Absolventen der Fachschule für Technik präsentierten ihre Abschlussarbeiten

Ein Panoramaroboter gehörte zu den 58 Projekten, die die Technikerschüler nach zwei Jahren Weiterbildung in einer Ausstellung in Aula und Foyer vorstellten.

Weiterlesen ...

Maubec, wir kommen - BEJ und VAB auf Fahrradtour in Frankreich

Am 5. Mai 2015 machten sich 15 unerschrockene Schüler und eine besonders mutige Schülerin des BEJ und VAB gemeinsam auf den Weg, um in den kommenden neun Tagen im Rahmen einer Klassenfahrt die Provence mit dem Fahrrad zu erkunden.

Weiterlesen ...

Fachraum Automatisierungstechnik wurde neu eingerichtet

Der neue Fachraum Automatisierungstechnik F125 der Wilhelm-Maybach-Schule wurde am 16. Juni 2015 mit einer kleinen Feier der Öffentlichkeit vorgestellt. Von Beginn des Schuljahres an war die ehemalige Metallwerkstatt neu eingerichtet worden.

Weiterlesen ...

Betriebstag bei den Berufskraftfahrern

15 Speditionen, die derzeit Berufskraftfahrer ausbilden, trafen sich am vergangenen Dienstag zum Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen der Fachgruppe Berufskraftfahrer in der Wilhelm-Maybach-Schule.

Weiterlesen ...

Seminarkurs "Historisches Heilbronn"

Endspurt für die Seminarkurse des Technischen Gymnasiums:
Die einzelnen Projekte erhalten den letzten Schliff und gewonnene Erkenntnisse werden dokumentiert.

Auf der Website "Historisches Heilbronn" präsentiert eine Seminarkursgruppe ihre Arbeit:
Eine Android-App wurde entwickelt  -  Lokalgeschichte per Fingertipp.

Historisches Heilbronn

2BKI2 freut sich über Cisco-Zertifikate

Schülerinnen und Schüler des zweijährigen Berufskollegs Informationstechnik haben den Kurs „Routing and Switching: Introduction to Networks“ der „Cisco Networking Academy“ erfolgreich absolviert. Nach neunmonatiger Ausbildung überreichten ihnen Moritz Keller und Ralph Gaukel dafür die Zertifikate.   

Weiterlesen ...

2. Kunststoffseminar der Technikerschule bei Fa. KNIPPING KUNSTSTOFFTECHNIK GESSMANN

Am 26.03.2015 führte die Fa. KNIPPING KUNSTSTOFFTECHNIK GESSMANN in Leingarten zum zweiten Mal ein ganztägiges Kunststoffseminar für die Technikerklasse FTM2/2 (Maschinentechnik – Konstruktion) durch.

Weiterlesen ...

Beste Schüler zum Maybach-Tag geehrt

Als erfolgreichste Absolventen des vergangenen Schuljahres wurden ausgezeichnet (von links nach rechts): Heiko Schenker (Anlagemechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik), Maximilian Renner (Abiturient am Technischen Gymasium), Philipp Matras (Automatisierungstechniker), Jean-Pascal Lutze (Mechatroniker) und Thomas Watzlik (Maschinentechniker).

Weiterlesen ...

Besuch bei Partnerschule in Wodzislaw Slaski in Polen

Zehn Schüler der Eingangsklassen des Zweijährigen Berufskollegs besuchen im Rahmen einer Projektwoche die Partnerschule in Wodzislaw Slaski in Polen. Hier berichten sie von ihren Erlebnissen.

Weiterlesen ...

18 Stunden Reisezeit nach Norwegen

Sechs Schüler und ein Lehrer des Zweijährigen Berufskollegs begaben sich auf eine abenteuerliche Reise ans andere Ende der Welt - nach Mo i Rana. Dort müssen sie ihren Tagesablauf meistern und in der Polarsirkelen Videregående Skole ihr Projekt bewerkstelligen.

Weiterlesen ...

Sonnenfinsternis in Wales

Acht angehende Assistenten für Informations- bzw. Elektrotechnik gehen nach einem Zwischenstopp in London derzeit in Neath Port Talbot in Wales zur Schule - und beobachteten dort die Sonnenfinsternis.

Weiterlesen ...

WMS erfolgreich nach AZAV zertifiziert

Die Wilhelm-Maybach-Schule wurde erfolgreich nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert. Mit dem AZAV-Zertifikat hat die WMS den Status eines zugelassenen Trägers von Bildungsmaßnahmen und darf Umschüler mit Bildungsgutscheinen der Bundesagentur für Arbeit (BfA) unterrichten.

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Aktuell sind 208 Gäste und keine Mitglieder online