Zweijähriges Berufskolleg (2BKI und 2BKE)

Steffen Hengen
Steffen HengenAnsprechpartner Zweijähriges BerufskollegDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
07131-56-2914

Dieses Berufskolleg bietet Absolventen mit Mittlerer Reife oder Fachschulreife die Möglichkeit, in zwei Jahren Vollzeitunterricht eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik bzw. der Elektrotechnik zu erwerben.

Die Absolventen erhalten nach erfolgreich abgelegter Prüfung die Berufsbezeichnung

"Staatlich geprüfte Assistenten/innen für Informationstechnik" (2BKI)

bzw.

"Staatlich geprüfte Assistenten/innen für Elektrotechnik" (2BKE)

Außerdem besteht die Möglichkeit, durch zusätzlichen Unterricht die Fachhochschulreife zu erwerben.

Das BKE und das BKI unterscheiden sich im fachpraktischen und fachtheoretischen Bereich. 

Infoflyer 2BKE
Image
Infoflyer 2BKI
image

Das zweijährige Berufskolleg an der WMS:

Ziel der Schule

Das zweijährige Berufskolleg bietet eine vollschulische Ausbildung an. Dabei ergänzen sich allgemeinbildender Unterricht, der nach Wahl auch zur Fachhochschulreife führen kann, mit Fachtheorie und Fachpraxis. Der fachpraktische Unterricht findet in modern ausgestatteten Laborräumen statt.

Ausbildungsinhalte und Fächer

Zweijähriges Berufskolleg für Informationstechnische Assistenten/innen

Allgemeinbildender Bereich

Religion, Deutsch I, Englisch I, Wirtschafts- und Sozialkunde

Fachtheoretischer Bereich

Mathematik I, Elektronik, Informations-, Kommunikations- und Programmiertechnik

Fachpraktischer Bereich

Praktikum in Elektronik, Informations-, Kommunikations- und Programmiertechnik, Projektarbeit im 2. Jahr

Wahlpflichtbereich

z.B. Sport, Physik

Wahlfächer

Deutsch, Englisch und Mathematik für die Fachhochschulreife

 Die durchschnittliche Zahl an Wochenstunden mit Wahlfächern beträgt 39 Stunden,
dabei liegt der Fachpraktikumsanteil bei 40%.


Zweijähriges Berufskolleg für Elektrotechnische Assistenten/innen

Allgemeinbildender Bereich

Religion, Deutsch I, Englisch I, Wirtschafts- und Sozialkunde

Fachtheoretischer Bereich

Mathematik I, Physik, Elektronik, Automatisierungs-, Informations- und Kommunikationstechnik

Fachpraktischer Bereich

Praktikum in Automatisierungs-, Informations-, und Kommunikationstechnik, Praktische Grundfertigkeiten, Projektarbeit im 2. Jahr

Wahlpflichtbereich

z.B. Sport

Wahlfächer

Deutsch, Englisch und Mathematik für die Fachhochschulreife

Die durchschnittliche Zahl an Wochenstunden mit Wahlfächern beträgt 39 Stunden,
dabei liegt der Fachpraktikumsanteil bei 40%.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.