Herzlich willkommen - am Technischen Schulzentrum Heilbronn

WMS titel links

  • Wilhelm-Maybach-Schule ist Schulungspartner für die CNC-Steuerung SINUMERIK von Siemens

    Im Rahmen einer Bildungspartnerschaft wird Siemens künftig LehrerInnen mit so genannten „Train-the-Trainer“-Maßnahmen im CNC-Drehen und -Fräsen fortbilden, die dann selbst Trainings für KollegInnen und SchülerInnen mit der CNC-Steuerung SINUMERIK von Siemens anbieten können.

  • GMT in Barcelona

    Die Schüler*innen der 12. Klasse des Technischen Gymnasiums mit Profil Gestaltungs- und Medientechnik werfen einen schrägen Blick auf das Geschehen in Katalonien von der Mauer des Barcelona-Designmuseums.

  • Zugewanderte Jugendliche erkunden ihre neue Umgebung

    Wie viele Einwohner hat eigentlich Heilbronn? Welchen Namen trug Heilbronn im Jahre 741? Und wie hoch liegt der Wartberg? Diese und weitere Quizfragen beantworteten unsere VABO-Schüler bei einer Wanderung auf den Wartberg. Dabei entpuppten sich einige neue Schüler als wahre Heilbronn-Experten, obwohl sie erst wenige Wochen oder Monate hier leben.

  • Maybach-Ausflug des Fördervereins für neue Kolleginnen und Kollegen auf den Wartberg

    Herzlich Willkommen hieß der Förderverein die neuen Kolleginnen und Kollegen der Wilhelm-Maybach-Schule und lud zu einer kleinen Spritztour mit dem Oldtimer Maybach SW38, den Schülerinnen und Schüler, Auszubildende und Lehrer von 1983 bis 2001 aus Originalteilen zusammengebaut haben. Weltweit gibt es heute nur noch etwa 160 der 1800 Maybachs, die Wilhelms ältester Sohn Karl Maybach zwischen 1921 und 1941 auf den Markt brachte.

  • Exkursion in die Hauptstadt des Elsass'

    Die Schülerinnen und Schüler, die am Technischen Gymnasium Französisch lernen, haben bei ihrem Straßburg-Ausflug die besten Flammkuchen der Stadt genießen können. Auf dem Programm standen zudem eine Besichtigung des Münsters und eine Bootsfahrt über die Ill, um die Stadt vom Wasser aus zu erkunden.

  • Kennenlerntag der Klasse TGTM 11/3 in Tripsdrill

    Die Eingangsklasse des Technischen Gymnasiums mit dem Profilfach Technik und Management, die TGTM 11/3, besuchte am 14.10.2019 den Freizeitpark Tripsdrill, um ihren Kennenlerntag durchzuführen.

  • Technologietag an der Wilhelm-Maybach-Schule

    Am Dienstag, 22. Oktober, veranstalten wir gemeinsam mit unseren Partnern - der SolidCAM GmbH, der Firma Schunk GmbH, der Firma Seco Tools GmbH und der Werkzeug Maschinen Schwaigern GmbH - einen Technologietag zur innovativen Zerspanung in der Fertigungstechnik (CAM, Spannmittel, Werkzeuge), zu dem wir Sie recht herzlich einladen.

  • Abschluss der Klasse BEJ2

    Bei schönstem Wetter und leckerem Essen feierte die Klasse BEJ2 den Abschluss des Audi-Förderjahres: Die Schülerinnen und Schüler werden in ein Ausbildungverhältnis bei dem Automobilhersteller übernommen. Zudem blickten die Schülerinnen und Schüler zurück auf vielfältige Aktionen und Projekte, die die Klassengemeinschaft gestärkt haben.

  • "The German engineering technicians of tomorrow"

    Nach anstrengenden Wochen voller Klassenarbeiten und Präsentationen durften die Technikerschüler der FTA1 eine Woche in der Hauptstadt Portugals, Lissabon, verbringen.

  • Seminarkurspräsentation 2019

    Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse des Technischen Gymnasiums haben am Mittwoch, 24. Juli, ihre Seminarkursarbeiten präsentiert. Nach einer kurzen Vorstellung der einzelnen Projekte in der Aula war in einer öffentlichen Ausstellung zu sehen, womit sie sich ein Jahr lang beschäftigt haben. Mit den Seminarkursarbeiten kann eine Abiturprüfung ersetzt werden.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Schulleitung WMS

OStD Dieter Thumm
(Schulleiter)

StD Heiko Rebstock
(Stellv. Schulleiter)

Fertigungstechnik
StD Ewald Biehl - C208

Fahrzeugtechnik
OStR Josef Moser - B043

Metallbautechnik
StD'in Franka Buschbeck - C308

Mechatronik, Elektrotechnik, Berufskraftfahrer
StD Marcus Reißer - C111

Elektrotechnik
StD Moritz Keller - B042

Technisches Gymnasium
Dietmar Lenczak - C107

Sekretariat B037

Montag - Freitag   7:30 - 12:20 Uhr
Mittwoch 14 - 16 Uhr